Moto Guzzi V9 Bobber ABS


BESCHREIBUNG
Gebrauchtfahrzeug Moto Guzzi V9 Bobber in grau vom Moto Guzzi Vertragshändler mit PRIME Status * GUTER ZUSTAND aus 2. Hand, scheckheftgepflegt, mit SW-Motech Satteltaschen und Lenkerendenspiegeln, Kundendienst, Hinterreifen und TÜV kostenlos neu bei Verkauf

* deutsches Modell, kein Grauimport

* 1 Jahr Händlergewährleistung

* Unfallfrei und umfallfrei

* Reifen vorne ca. 60% und hinten neu bei Kauf

* TÜV kostenlos neu bei Kauf

* Probefahrten möglich.

ERLEBEN SIE IHR TRAUMBIKE EINEN ODER MEHRERE TAGE ALS LEIHFAHRZEUG!!! Deutschlandweiter Versand ab 199.- Euro auf Anfrage möglich. Gerne bieten wir Ihnen auch eine passende Finanzierung an. Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter Tel. 09101 - 90 20 981
Vertragshändler für Motorrad: APRILIA / KAWASAKI / MOTO GUZZI / HONDA Roller: VESPA / PIAGGIO / APRILIA / KYMCO / NIU ATV: CF MOTO / YAMAHA / KYMCO Irrtümer in Text und Bild vorbehalten

6.750,- EUR

Was möchtest du tun?

Fahrzeugdaten

  • Kilometer:
  • Leistung:
  • Hubraum:
  • Erstzulassung:
  • Farbe:
  • Hauptuntersuchung:

Motor- und Getriebedaten

  • Kraftstoff:
  • Antrieb:
  • Getriebe:

Ausstattung


Anrufen Whatsapp teilen Navigation starten

Fazit aus der 1000PS Redaktion

Moto Guzzi V9 Bobber 2016

Der V9 Bobber ist ein absolut authentisches Modell - sowohl als Moto Guzzi als auch als Bobber. Denn der typische, längs verbaute V2-Motor mit den schräg nach oben ragenden Zylindern wird stolz zur Schau getragen und dominiert die minimalistische Linie, die einen Bobber nun mal ausmachen sollte. Besonders gelungen wirkt das kleine und breite Vorderrad, zumindest optisch. Der Motor hebt sich mit seinen 55 PS zwar nicht allzu sehr von der V7-Reihe ab, dank des niedrigen Gewichts von nur 200 Kilo steht einer flotten Fahrweise aber nichts im Weg. Die Sitzposition entspricht ebenfalls dem Bobber-Stil - sportlich aufrecht kann man die Fahrt auf der edlen und dafür gar nicht mal so teuren Maschine genießen.


  • coole Optik
  • kultivierter Motor
  • authentischer Auftritt
  • gut dosierbare Bremsen mit unauffälligem ABS
  • der Motor könnte etwas stärker sein
Mehr Infos zur Moto Guzzi V9 Bobber 2016

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.


Zurück zur Übersicht